, ,

5 Tipps für mehr Gemütlichkeit im Schlafzimmer

Im Schlafzimmer sollten wir die Ruhe bekommen, die wir uns nach einem langen Tag sehnen. Manchmal kann das Leben hektisch sein und so vieles zieht schnell an uns vorbei, ohne dass wir es merken. Deshalb ist es umso wichtiger einen Platz zu haben, an dem wir nicht funktionieren müssen, wie unser Schlafzimmer. Dort schalten wir ab und holen uns die Gelassenheit wieder zurück.

Wir werfen heute einen Blick auf diesen Teil unserer Wohnung und sorgen mit den fünf Tipps für mehr Gemütlichkeit im Schlafzimmer.

Für dieses Projekt habe ich das Schlafzimmer meiner Schwester unter meine Fittiche genommen. Sie hat mich gebeten, ihr Schlafzimmer mit um zu gestalten. Eine große Hilfe für Inspirationen und Wohnaccessoires habe ich auf moebel24 gefunden. Das ist die Adresse für Möbel und Wohnaccessoires. Ich kann den Onlineshop auf jeden Fall weiterempfehlen, auch wenn man nur auf der Suche nach Inspirationen ist.

1 Wieso Licht so wichtig ist

Beginnen wir mit einem ganz einfachen Tipp. “Dezente Lichtquellen” im Schlafzimmer einsetzen. Tagsüber erfüllt Tageslicht und bei schönem Wetter die Sonne unser Schlafzimmer. Doch sobald die Dämmerung beginnt, können wir für ein erholendes Wohlfühllicht sorgen.

Mit einer Lichterkette, einer Tischlampe oder einer Laterne, die man in die Ecke des Schlafzimmers stellen kann. Wichtig hierbei ist, warmes Licht zu wählen, kein weißes Licht.

2 Was die Tagesdecke alles kann

Der nächste Tipp sorgt nicht nur für mehr Gemütlichkeit, sondern vor allem für Ordnung. Mit einer schönen Tagesdecke und dem passenden Kissen, kann ein Bett kaum aufgeräumter und gemütlicher aussehen. Mit unterschiedlichen Stoffen und Textilien können verschiedene Stimmungen erzeugt werden.

Wir können neben Kissen auch Kunstfelle oder kleine Strickdecken ans Bettende platzieren.

3 Die Natur zieht ins Schlafzimmer ein

Das Schlafzimmer ist der intimste Raum in der Wohnung und um für Entspannung zu sorgen, sollten Pflanzen oder Blumen nicht fehlen. Denn wenn eine Sache Erholung bringt, dann ist es die pure Natur.

Das satte grün der Blätter, die bunten Blütenblätter. Blumen und Pflanzen geben uns das Feuerwerk aller Farben, die in der Natur möglich sind.

4 Bilder zum Träumen

Mit diesem einfachen Tipp erschaffen wir Quellen zur Inspiration, schönen Gedanken oder Erinnerungen. Nie zuvor in der Geschichte besaßen wir Menschen so viele Fotos von Familie und Freunden wie heute. Im Zeitalter der Digitalfotos ist es schön besondere Aufnahmen als Wandbilder aufzuhängen oder zu aufzustellen.

5 Schlichte Accessoires mit viel Bedeutung

Eine Holzschale aus Südafrika, ein Traumfänger aus Sri Lanka oder ein Schmuckständer in Elefantenform aus Thailand. Es ist erstaunlich zu sehen, was der Einsatz von Accessoires in einem Raum bewirken kann. Insbesondere, wenn es ein persönlicher Gegenstand mit einer Geschichte dahinter ist. Beim Betrachten vor dem Einschlafen kann man die Reise oder an das Ereignis in Erinnerung holen und entspannt einschlafen.

Share

About Sandrasara

One comment

  1. Danke für die tollen Ideen. Lichterketten und persönliche Bilder von der Familie und freunden sind bei mir schon vorhanden. Ich habe noch zusätzlich viele kleine Kerzen im Zimmer angebracht, weil das noch mal zusätzlich eine warme Atmosphäre und Gemütlichkeit erzeugt :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *