, , , ,

So tragt Ihr Sommerkleider im Herbst

Ich liebe den Herbst Zauber – Zeit für heiße Schokolade, Zeit für Spa Days, Zeit für einen frischen Wind in der Garderobe.

Doch losziehen und sofort den neusten Herbsttrends nachjagen, müsst Ihr nicht. Denn mit etwas Kreativität, könnt Ihr zum Wechsel der Jahreszeit Eure Sommerkleider im Herbst weitertragen – und ganz neu kombinieren.

Mode kann so viel Spaß machen!

In diesem Style-Guide findet Ihr drei einfache Outfit Ideen, die Ihr mit den richtigen Accessoires und Essentials gestalten könnt. Außerdem verspreche ich Euch, dass diese Styles erfrischend anders und originell sind.

Sommerkleider im Herbst tragen… so einfach

Herbstlook 1

Ein einfaches schwarzes Sommerkleid wird zum absoluten Hingucker.

Was Ihr braucht?

  • Lederrock, in welches Ihr vorne das Kleid reinsteckt
  • Gürtel, dieser kaschiert perfekt den Übergang von Rock zu Kleid
  • Overknee Strümpfe
  • Shirt für darunter, es kann kurz oder lang sein. Ansonsten könnt Ihr auch eine Bluse mit 3/4 Arm und einem Statement Ärmel kombinieren, wie dieses Modell von Emilia Lay

Es ist ein perfektes Team feine Spitze unters Kleid und ein rustikaler Lederrock übers Kleid.

Herbstlook 2

Viele Blumen verabschieden sich nun in einen langen Winterschlaf. Doch Ihr könnt die Magie der Poesie weiter verströmen. Maxi Kleider mit Blumenmuster waren eines der meist getragenen Trends diesen Sommer. Allerdings trifft Euer langes Sommerkleid nun auf Ripped Jeans und Overknees.

Was Ihr braucht?

  • Ripped Jeans
  • Overknees

Bindet das Maxikleid vorne zum Knoten zusammen und schon habt Ihr eine neue Bluse für den Herbst. Vorne kurz hinten lang.

Herbstlook 3

Habt Ihr ein Sommerkleid in einem zarten Pastellton? Wenn ja, dann ist das nächste Outfit das richtige für Euch.

Softe Töne wie mint, vanille oder hellblau schmeicheln Eurem Teint und stehen für “leise” Eleganz.

Was Ihr braucht?

  • Langer Pullover in einem passenden Pastellton, denn das Besondere an diesen Farben ist, dass sie alle zusammen passen.
  • Boots oder Stiefel
  • Overknee Strümpfe

Um das Outfit nicht allzu lieblich wirken zu lassen, könnt Ihr bei den Boots oder bei den Overknee Strümpfen zu einer kräftigen Farbe greifen. Dieses Details setzt den wichtigen auffallenden Akzent.

Ich hoffe Euch haben meine Style Inspirationen gefallen. Viel Spaß beim Umstylen Eurer Sommerkleider.

 

Share

About Sandrasara

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *